Bootscharter in Bremen

Dieser Beitrag wurde mittlerweile aktualisiert. Mehr unter bootsausbildung.wordpress.com/bootscharter

——————————————————————————————————————————-

Ich habe meinen Sportbootführerschein Binnen / See in der Tasche.
Wo kann ich denn nun ein Motorboot ausleihen, um selbst zu fahren?

Diese Frage wurde uns immer mal wieder von unseren erfolgreichen Kurs-Teilnehmern gestellt.

Oder auch die, ob man eigentlich ohne Sportbootführerschein erste Erfahrung mit einem Motorboot sammeln kann bzw. darf. Hier haben wir nun Anbieter zusammengetragen, bei denen Charterboote gemietet werden können:

Noch ein Hinweis: Wir sind dankbar über aktuelle Informationen, Erfahrungen und Berichte zu diesen Angeboten, damit wir diese Seite aktuell halten können.

Yachtkontor Bremen
Bremen ergänzt nach Berlin, Hamburg und Potsdam die Standorte der Yachtkontor-Gruppe. Das Büro in der Überseestadt (mit direktem Blick auf den Anleger der Marina Europahafen) ist Mitte August 2012 eröffnet worden. Bei Yachtkontor können exklusiv Boote der Marken Chris Craft, Christo Mare und Karel Boats gechartert und auch gekauft werden. Die Charterflotte besteht aus vier Booten von 4,50 m bis 7,50 Meter Länge. Für zwei der Boote ist kein Sportbootführerschein erforderlich. Die in Griechenland gebaute Karel F 19 (Länge: 5,80m, Breite: 2,40m, Tiefgang: 0,33m, Evinrude 150 PS Motor) ist für sieben Personen zugelassen. Die Tagescharter kostet 200,- EUR zzgl. Treibstoff Kontakt unter Tel. 0421-69 49 5830 oder 0174-33 53 35 3. Alle anderen Angebote und Preise auf Anfrage.
> www.yachtmakler-bremen.de

Bootswerft Maleika
Mitten in Bremen, am Hohentorshafen, bietet die Bootswerft Maleika den Verleih von Sportbooten an. Neben der „Time Bandit“ mit 30 PS—Außenbordmotor wird es auch ein führerscheinfreies Boot mit 5 PS geben. Gemietet werden kann stundenweise (Time Bandit für 60,- Euro plus 15,- Euro für Benzin) oder für einen ganzen Tag (320,- Euro plus 35,- Euro für Benzin). Kontakt unter Tel. 0421-84 86 87.
> www.bootsverleih-bremen.de/bootsverleih/

Hansa Charter
Motorbootvermietung Im Europahafen bietet Hansa Charter zwei sehr unterschiedliche Motorboote an. Zum Einen das offene Motorboot „Delfin“ mit 5-PS-Aussenborder (also führerscheinfrei). Zum Anderen die Kajut— Motoryacht „Merlin“. Diese wartet mit 200-PS-Innenborder, vier Schlafplätzen, separatem WC, Badeplattform mit Heckdusche etc. auf. Gemietet werden kann stundenweise oder für einen kompletten Tag. Kontakt unter Tel. 0421-84 73 96 14 oder 0160-97 54 69 31.
> motorbootvermietung-bremen-hamburg.de/unsere-boote/

5 Gedanken zu “Bootscharter in Bremen

  1. Jörg Struckmann schreibt:

    Hallo, ich habe mit Hansa Charter negative Erfahrung gemacht. Zunächst mal sind die Preise recht hoch, entsprechend war meine Erwartungshaltung. Die Firma hat restriktive Bedingungen. Ich wollte die Merlin mieten. Mehrtagestouren waren nicht zulässig. Das Boot muss abends wieder im Hafen sein. Längere Touren scheinen dem Inhaber auch nicht zu passen, am liebsten hätte er wohl, man tuckert an der Schlachte lang. Dann wollte er beim tanken vor der Rückgabe dabei sein. Am Ende hat er mir einen Tag vor der Übernahme mit einer fadenscheinigen Begründung abgesagt. Da es keinen schriftlichen Mietvertrag gab, konnte ich mich auf nichts berufen und hatte Pech. Ein Ärgernis. Mein Eindruck: Unprofessionell.

    • Das wird schwierig – zu mindestens dann, wenn man eine solche Yacht ohne Skipper sucht. Solche Schiffe sind auch in der Ostsee oder im Mittelmeer schwer zu finden. Große Schiffe mit Skipper gibt es natürlich: Esprit, Verandering, Franzius oder BV II. Für den großen Geldbeutel empfiehlt es sich, bei Logemann Yachting vorbeizuschauen.

      • David schreibt:

        Danke! Aber die genannten Schiffe sind alle Segel-Yachten. Ich dachte an ein reines Motorschiff in Richtung Luxus-Yacht. Es sollten möglichst viele Leute an Deck passen.

Kommentar verfassen

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.