Wetterausbildung trotz AEOLUS noch zeitgemäß?

Ab Sonntag, 30. September 2018, ist der Meteorologe Kai Biermann wieder zum
einwöchigen Wetterseminar auf dem Traditionssegler „Verandering“ ins niedersächsische Wattenmeer unterwegs. Nach dem erfolgreichen Start des Wettersatelliten Aeolus der ESA haben wir über die Notwendigkeit und Zukunft von Wetterausbildung im Wassersport gesprochen.

Weiterlesen

Kostenlose Wetterdaten im Grib-Format

Wetterdaten im Grip-FormatZum Austausch von meteorologischen Echtzeitdaten und Wettervorhersagen im Internet hat sich das Gridded-Binary-Format (GRIB) durchgesetzt. Neben einigen kommerziellen Anbietern liefert die US-amerikanische National Oceanic and Atmospheric Administration (NOAA) permanent den weltweiten Wetterzustand als GRIB-Modell kostenlos. Das Gittermodell ist auf halbe Grade genau aufgelöst und enthält die Oberflächenwind-Verteilung, Luftdruckdaten sowie Niederschlagsprognosen. In den GRIB-Daten von NOAA ist außerdem eine Prognose für sieben Tage aufgelöst in 3-Stunden-Schritten enthalten. Weiterlesen